Schutz-Techniken Seminar mit Nadja Berger

Schutz-Techniken Seminar


Nächster Termin: 14.3.2020


Schutztechnicken - Wozu?


  • Fühlst du dich manches Mal nach einem Gespräch mit bestimmten Personen schlecht und schlapp?
  • Bist du sehr feinfühlig und sensibel und fühlst dich manchmal unwohl oder überrannt mit den Empfindungen, die du wahrnimmst?

  • Fühlst du dich nach einem Aufenthalt in der Menschenmenge ausgelaugt?

  • Hast du das Gefühl, du trägst eine Last oder bist irgendwie blockiert?

  • Fühlst du dich manchmal aus heiterem Himmel schlecht?

  • Fühlst du dich manchmal plötzlich ungeliebt, obwohl es keinen greifbaren äußeren Auslöser gibt?

  • Hast du manchmal wie verflixt ständig Pech?

  • Hast du oft Albträume?

 

 All dies können Hinweise darauf sein,  dass du sehr wahrscheinlich Probleme mit einer guten und gesunden Abgrenzung hast oder es mit Energievampiren, Andockungen, Fremdmanipulationen, negativen Energien oder sogar Verwünschungen zu tun hast.

 


Leben in voller Kraft!


In diesem Seminar lernst du, solche Eingriffe zu erkennen und dich wirksam davor zu schützen und abzugrenzen.

So kannst du dich kraftvoll, ohne unnötigen Energieverlust und äußere Miesmacher in deinem Potential bewegen und dein Glück leben und entfalten!

Und hey, - du trägst nicht irgendeine Schuld und musst das alles ertragen!
Du darfst glücklich sein!

Lerne, dich und dein Kraftfeld wirksam zu schützen!


 Melde dich gleich jetzt an!

 



Anmeldung     
                                  

Bitte für alle Seminare und Workshops rechtzeitig anmelden und Frühbucherrabatt sichern!

Für die verbindliche Teilnahme an Seminaren ist eine Anmeldung mit Vorauszahlung nötig.

Anmeldung direkt bei Nadja Berger oder über den Samtstein-Shop.




 


Infos unter Tel.:
030/ 51067346
sowie info(at)samtstein.de .

 




 Zeit: Samstag 11- 18 Uhr

Veranstaltungsort:

Lichtoase
Fontaneallee 15
15732 Eichwalde/ Berlin
S 46 (5 min vom S-Bhf. Eichwalde)

Für die Wegbeschreibung klicke auf das Bild  

www.Lichtoase-Zentrum.de

 

 


 

* Hinweis: Diese Veranstaltungen ersetzen nicht den Gang zum Arzt oder Therapeuten.